Osterbauwoche 14.-23. April 2017

Knapp 40 Menschen, gekommen von Kisdorf in Schleswig-Holstein bis Reutlingen, von Berlin bis Lemberg in der Pfalz, haben verteilt über die 10 Tage auf der Mühle geschafft. Zentrales Projekt war der Verputz im Erdgeschoss. Anleitung und tatkräftige Unterstützung gaben dabei Freunde vom Zugvogel, mit denen es auch neben der Arbeit sehr schön war – danke dafür!

Plan-Soll war der Verputz in Küche + großem Raum und im Bad – geschafft wurden darüber hinaus noch das Foyer. Nur die Teile nicht, wo noch Umbauten anstehen und der unmittelbare Eingangsbereich. Ein kleinerer Nacheinsatz wird also noch gebraucht, aber es haben ja viele von uns so manches gelernt. Obwohl Ostern dieses Jahr spät lag, war es teils ordentlich kalt, inklusive Nachtfrost. Die Verputzer hatten es bei der Arbeit nicht gerade kuschelig.

Darüber hinaus wurden viele kleine und mittlere Dinge erledigt. Nachdem eine Dreijährige ganz privatissimo im Klo sein wollte – abschließen und Schlüssel abziehen –, den Dreh hinaus aber nicht fand, gibt es ein neues Schloss für diesen Bereich mit Aufschließbarkeit von außen (falls mal jemand auf dem Lokus einschläft). Der Außenschlüssel hängt über der Tür (außen, niemals mit reinnehmen!). Ein neuer Herd mit funktionierendem Backofen wurde ganz fix besorgt und sehr viel aufgeräumt, entkrautet, repariert und entsorgt.

Die Speise durch die wechselnden Küchencrews bereitet war exzellent, so dass man fast von Osterbauchwoche sprechen müsste, wäre da nicht die zehrende Arbeit gewesen. Und viel Freude miteinander: Lachen und Singen ist bestimmt gut für alles, auch den Bauch 😉

hagzissa und dadarish




ZEITUNG 3/2106

ThemenTitel-zeitung_3_2016_web

  • Vom rankenden Blätterwald der Anteilnahme – oder: wie in der Ferne eine Ausstellung entsteht (murmel)
  • Warum nicht mal nach Indien (Pan)
  • Von Bundesheim zu Bundesheim (dadarish)
  • 103 Jahre nach dem Hohen Meißner (Wolf)
  • Die Bundesordnungen der Freischar – eine Verfassungsrecherche Teil 3: Die Überarbeitung von 1990 (hagzissa)
  • Koski – über „tusks“ erste Lapplandfahrt und weitere Dinge (dadarish)

Weiterlesen ›




Termine 2017

Hello WorldFrisch von der Bundesversammlung zurück, sind nun alle Termine für 2017 auch wieder auf unserer Webseite zu finden.

Zum Abonnieren im eigenen elektronischen Terminkalender, einfach auf der Seite Termine den entsprechenden Knopf betätigen oder den Link kopieren. Wenn sich etwas bei den Terminen ändert, sollten diese Änderungen dann auch bei euch auf dem Gerät erscheinen. Wer die Termine zuvor schon abonniert hatte, muss nichts mehr machen.

Eine schöne Adventszeit!




Zeitung 2/2016

ThemenTitel-zeitung_1_2016_web

  • Einmal Morgenland und zurück – Bericht vom Treffen der MorgenlandfahrerInnen 2016 (Wolf)
  • Über die Arbeit mit Geflüchteten – Bericht beim Treffen der MorgenlandfahrerInnen 2016 (aki)
  • Das Wichtigste ist, dass man auf die Menschen zugeht (papino und schna)
  • Schneebesen (Hexe)
  • Wer den Wind sät (dadarish)
  • Idomeni – Reise in ein Flüchtlingslager in Nordgriechenland (schmiro)
  • Zwischen den Grenzen – Grauzonen im Iran (Lucy Beusmann)

Weiterlesen ›




Von A wie Ausmisten bis Z wie Zaunpfahlexperimente

11-juscha-tippel-holzaktion-192Seit dem letzten Bericht nach Ostern (u. a. zum Osterbaulager) ist viel passiert. Eine Tatsache, die sich hier gar nicht abbilden lässt, ist besonders schön: Zunehmend treffen sich auch einfach mal Menschen aus der Freischar auf der Mühle, so dass sie ihre Wirkung als Bundesheim entfaltet. Nun aber der (Bau-)Reihe nach: Weiterlesen ›




Kaltstart und Frühlings Erwachen

Anfang Februar: die Chasaren

waren auf der Mühle aktiv. Tristan berichtet: Die Chasaren waren gemeinsam mit dem Schorsch über das Karnevalswochenende von Freitag bis Montag auf der Mühle und haben vor allem am Samstag ordentlich was weggeschafft, nämlich den ganzen Lehm (ca. 4–5 Kubikmeter) aus dem ersten Stock mittels zuvor im Kaminschacht konstruierter Schuttrutsche in Schubkarren und von dort aus hinter die Halle verfrachtet. Die Stroh-Lembollen aus der Decke haben wir per Menschenkette und Wurftechnik durchs Fenster ebenfalls dorthin befördert und für ggf. spätere Verwendung aufgeschichtet. Weiterlesen ›




ZEITUNG 1/2016

ThemenTitel-zeitung_1_2016_web

  • Großfahrt auf einem Dinosaurier –
    Sommergroßfahrt 2014 der Bukanier
    aus Neustadt an der Weinstraße durch
    Norwegen und Schweden (Kohli)
  • Die Bundesordnungen der Freischar –
    eine Verfassungsrecherche
    Teil 2: bewegte 1960er Jahre (hagzissa)
  • Was ist 2016 das Deutsche
    an der Deutschen Freischar? (Wolf)
  • Turm und Theater:
    Dieter Dorn (Klaus Rauschert)

Weiterlesen ›




Termine 2016

Hello WorldNun sind alle Termine für 2016 online.

Für die Terminverwaltung kommt jetzt ein neues Plugin zum Einsatz, dadurch sollte es nun noch einfacher sein, die Termine in den eigenen elektronischen Kalender zu übernehmen.

Zum Abonnieren der Termine einfach einen der Knöpfe, je nach System, auf der Seite Termine betätigen (Update: zur Zeit leider nicht unter https). Wenn sich etwas bei den Terminen ändert, sollten diese Änderungen dann auch bei euch auf dem Gerät erscheinen.

Frohes neues Jahr!