Termine 2018

Hello WorldWie immer am Ende des Jahres sind alle Termine für das nächste Jahr wieder auf der Webseite zu finden.

Zum Abonnieren im eigenen elektronischen Terminkalender, einfach auf der Seite Termine den entsprechenden Knopf betätigen oder den Link kopieren. Wenn sich etwas bei den Terminen ändert, sollten diese Änderungen dann auch bei euch auf dem Gerät erscheinen. Wer die Termine zuvor schon abonniert hatte, muss nichts mehr machen.

Eine schöne Adventszeit!

Veröffentlicht in Aktuelles

ZEITUNG 1/2017

ThemenTitel-zeitung_1_2018

  • Schrubbis Feuerrede auf dem BuLa 2017
  • Bundeslager 2017 – Alles verändert sich, alles bleibt gleich (waffel)
  • Gedicht Meeresufer (anonym 1932)
  • Om Mani Padme Hum (effiks)
  • Hayastan – ein Land der Steine – eine kurze Reise in Armenien (Marco)
  • Die Zukunft der Demokratie (Wolf)
  • Integration im Osten zwischen Jugendwerkhof und Alltagsrassismus (Wawuschel)
  • Inobhutnahme (Klaus Rauschert)

Weiterlesen ›

Veröffentlicht in ZEITUNG

Benefiz-Konzert für die Mühle!

MIRVANA in the groove kitchen

Am besten gleich in den Kalender eintragen und Karten besorgen – bevor sie alle weg sind! Am Freitag, den 15.9.2017 erlebt die Frankfurter Brotfabrik ein Konzert-Event der Extraklasse – und das für einen guten Zweck!

3 Bands spielen am Freitagabend das Benefiz-Konzert für die Mühle der Freischar in Oberwesel – nach langer Suche endlich erworben und im Begriff, das auch für andere Jugendgruppen nutzbare Bundeszentrum der Deutschen Freischar zu werden! Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Aktuelles

ZEITUNG 3/2106

ThemenTitel-zeitung_3_2016_web

  • Vom rankenden Blätterwald der Anteilnahme – oder: wie in der Ferne eine Ausstellung entsteht (murmel)
  • Warum nicht mal nach Indien (Pan)
  • Von Bundesheim zu Bundesheim (dadarish)
  • 103 Jahre nach dem Hohen Meißner (Wolf)
  • Die Bundesordnungen der Freischar – eine Verfassungsrecherche Teil 3: Die Überarbeitung von 1990 (hagzissa)
  • Koski – über „tusks“ erste Lapplandfahrt und weitere Dinge (dadarish)

Weiterlesen ›

Veröffentlicht in ZEITUNG

Termine 2017

Hello WorldFrisch von der Bundesversammlung zurück, sind nun alle Termine für 2017 auch wieder auf unserer Webseite zu finden.

Zum Abonnieren im eigenen elektronischen Terminkalender, einfach auf der Seite Termine den entsprechenden Knopf betätigen oder den Link kopieren. Wenn sich etwas bei den Terminen ändert, sollten diese Änderungen dann auch bei euch auf dem Gerät erscheinen. Wer die Termine zuvor schon abonniert hatte, muss nichts mehr machen.

Eine schöne Adventszeit!

Veröffentlicht in Aktuelles

Jungenschaftswochenende auf dem Kochshof

Bildschirmfoto 2015-10-26 um 07.17.44Die Jungenschaft hat sich am Wochenende vom 16.10.15 bis 18.10.15 zu einem Filmwochenende auf dem Kochshof getroffen. Unter der Anleitung von effiks sollten Stopmotion-Filme entstehen. Hierzu haben wir uns in zwei Gruppen aufgeteilt. So wurde am Samstag fleißig fotografiert, etwas bewegt, wieder fotografiert und wieder etwas bewegt um einen flüssigen Film hinzubekommen. Außerdem wurde die Kulisse des Kochshof benutzt, um einen kleinen Krimi zu drehen.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Aktuelles, Berichte

Wir haben ein Bundesheim!

IMG_3416„Dass ich das noch erleben darf“, haben sich einige gedacht, als feststand, dass wir tatsächlich ein Haus gefunden haben, das zu uns passt und bei dem auch alle Umstände passen. Als am Freitag den 27.03.2015 schrubbi den Kaufvertrag im Namen der Deutschen Freischar unterzeichnete und die Schlüssel entgegennahm, war dies für unseren Bund sicher ein historischer Moment.

Zuvor musste mit den Vertretern der Orts- und Verbandsgemeinde gesprochen, eine Bauvoranfrage formuliert und eingereicht und vieles mehr geklärt werden. Aber am Ende zählt, dass wir nun nach langer Suche, fast zwei Jahrzente mit vielen Rückschlägen, ein neues Bundesheim für uns gefunden und gekauft haben.

Weitere Infos zum Bundesheim und wie ihr es unterstützen könnt unter Bundesheim
Veröffentlicht in Aktuelles, Mühlenpost

Austritt der Deutschen Freischar aus dem Ring junger Bünde (RjB)

Als ein Ergebnis der gemeinsamen Arbeit zur Vorbereitung und Durchführung des Meißnertages 1963 hatte eine Anzahl von Bünden, darunter die Deutsche Freischar, im Jahr 1964 den „Ring junger Bünde“ (RjB) gegründet. Er sollte der fortgesetzten Verständigung untereinander dienen und der gemein- samen jugendpolitischen Vertretung nach außen. Nach 49-jähriger Mitgliedschaft hat die Freischar zu Pfingsten dieses Jahres [2013] ihren Austritt aus dem RjB beschlossen. Vorangegangen war eine langfristig angelegte interne Diskussion. Der Beschluss wurde durch die Bundesversammlung auf dem Bundeslager bei Polle an der Weser gefasst. Danach ist die untenstehende Erklärung der Bundesführung an den Sprecherkreis und die verbleibenden Mitgliedsbünde des RjB gesandt worden. Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Aktuelles, Standpunkte